kaesekuchenohneboden

Lowcarb Käsekuchen (fast) ohne Kohlenhydrate

Ich habe Euch ja erzählt, dass ich mich lange Zeit sehr intensiv mit Schlank im Schlaf (SiS) beschäftigt habe. Eines der beliebtesten Rezepte ist und bleibt der Käsekuchen ohne Boden.

Er ist schnell und einfach zubereitet, braucht nur 30 Minuten die Energie des Backofens und kann wunderbar als süße Abendmahlzeit dienen.

kaesekuchenohneboden

 

Hier das Rezept:

1000 g Magerquark

125 g Butter

6 Eier Größe M

1 Pkch. Vanillepuddingpulver

5-6 Tel. Flüssigsüsse

 

Zubereitung:

Quark mit Butter, Eigelb, Puddingpulver und Süße mischen. Eiweiß steif schlagen und unter die Masse heben. Dann alles in eine gefettete Backform geben, und bei 170° C Umluft 30 Minuten backen und danach noch 30 Minuten im geschlossenen Backofen tehen lassen.

Ich benutze übrigens diese Silikonform. Da es ein Kuchen ohne Boden ist, kann man ihn ja auch gut stürzen.

FERTIG!

Ihr seht, das es wirklich sehr schnell und einfach geht. Ich wünsche Euch gutes Gelingen.